Die bisherige Geschäftsführerin für Vertrieb und Marketing, Katja Beibl (43, Foto), übernimmt ab Mai 2014 die gesamtheitliche Geschäftsführung beim Strickwarenhersteller Maerz Muenchen GmbH & Co. KG (OLYMP-Gruppe) in München-Neubiberg. Der bisherige Co-Geschäftsführer, Clemens Ode, verlässt auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen das Haus nach 14-jähriger Zugehörigkeit.
Katja Beibl wird ab 1. Mai 2014 die neue Position als allein verantwortliche Geschäftsführerin bei der Maerz Muenchen GmbH & Co. KG übernehmen und weiterhin an den Inhaber Mark Bezner berichten. Der bisherige Co-Geschäftsführer Clemens Ode (49), der maßgeblich an der erfolgreichen Führung des Unternehmens beteiligt war, wird die Firma zum 30. April 2014 verlassen, um künftig eine Geschäftsführungsaufgabe bei der Hirmer-Gruppe anzutreten.
„Clemens Ode und Katja Beibl haben gemeinsam für Maerz Muenchen in den letzten 18 Monaten eine sehr solide wirtschaftliche Basis geschaffen. Aufgrund des Ausscheidens von Clemens Ode, sind wir zu dem Entschluss gekommen, alle Prozesse und Innovationen auf eine Linie zu bringen und die Verantwortung auf eine Person zu konzentrieren“, sagt Mark Bezner.
Katja Beibl hat nach dem Abitur 1989 zunächst eine Ausbildung als Bürokauffrau beim Krefelder Modeunternehmen MACH3 abgeschlossen, bevor sie ab 1991 an der Fachhochschule für Textil und Bekleidung in Mönchengladbach das Fach Bekleidungstechnik studierte. Anschließend absolvierte sie ab 1993 ein Trainee-Programm bei der Esprit de Corp. GmbH in Ratingen, bei der sie danach auch als Area Managerin Sales DOB & Accessoires für das Vertriebsgebiet Bayern und als Key Account Managerin für ganz Süddeutschland zuständig war.
Schon 1999 erfolgte ein Wechsel zu Marc O'Polo International in Stephanskirchen (Bayern), wo Katja Beibl zuerst die Funktionen als Head of Sales Woman für Deutschland und ab 2003 die Stelle als Sales Director für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien und Frankreich in den Modelinien Men & Woman ausübte. Seit Anfang März 2011 war sie bei der Ralph Lauren GmbH Germany in München als Sales Director Womenswear für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa für alle Womenswear- & Accessoires-Kollektionen sowie für die Abteilungen Marketing und Brand-Koordination zuständig.

25.02.2014