Modetrends

 Riani,  ‚Shop the runway‘,

12.01.2017 |  ‚Shop the runway‘ heißt die Kollektion von Riani, die direkt nach der Fashion Show im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin zu kaufen sein wird. Riani adaptiert damit das Sofortkaufprinzip ‚See now. Buy now.‘, das bereits von Marken wie Burberry und Tommy Hilfiger erfolgreich lanciert wurde. Die ‚Shop the Runway‘-Kollektion von Riani ist am 17. Januar im Kaufhaus Jandorf als Bestandteil der Fashion Show zu sehen. Im Anschluss ist die aus fünf Looks bestehende limitierte Kollektion exklusiv bei Ludwig Beck in München zu kaufen. Die Styles sind aus Trend-bestimmenden...

Bree, Mercedes-Benz Fashion Week Berlin , Gift-Bag

10.01.2017 |Der deutsche Taschenhersteller Bree ist seit 2009 offizieller Ausstatter der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin und stattet mit der limitierten Gift-Bag, die jede Saison neu designt wird VIP-Gäste, Influencer, Blogger und akkreditierte Journalisten aus. Für die diesjährige Berliner Modewoche, die Mitte Januar stattfindet hat die Premium-Taschenmarke eine grüne Schultertasche aus beschichtetem Gewebe und hochwertigem Webbing-Material im Metallic-Look kreiert. Die It-Bag kann lässig über der Schulter getragen werden und bietet viel Platz für wichtige Utensilien während Show-...

Diesel X, Diesel, Performance Sportswear, Nicola Formichetti

09.01.2017 | ‚Diesel X‘ heißt die neue Kapsel-Kollektion der italienischen Lifestylemarke Diesel. Inspiriert von der heutigen Workout-Kultur und dem urbanen Lebensgefühl  ist eine Kollektion mit Performance Sportswear entstanden. Artistic Director der Marke, Nicola Formichetti, erklärt: Für diese Kollektion habe ich als Startpunkt eine Bikerjacke und -hosen vorgenommen, die als starke Schlüsselelemente der Diesel-DANN gelten, und diese mit Hilfe von technischen Geweben, selbstverständlich mit einem Bezug zu Denim, neu zu interpretieren.“

Die Kollektion für Männer und Frauen umfasst...

Augustin Teboul, Annelie Augustin, Odély Teboul, Lou de Bètoly

06.01.2017 | Das Berliner Designerduo Augustin Teboul verabschiedet sich mit der kommenden Präsentation der Frühjahr-/Sommerkollektion 2017 vom Modebusiness. Insgesamt zwölf Saisons war die Marke um Annelie Augustin und Odély Teboul fester Bestandteil der Berliner Fashion Week. Außerdem war das Label Teilnehmer des Vogue Salons und Berliner Mode Salons. Odély Teboul wird sich jetzt ihrer eigenen Marke widmen.

Unter dem Namen ‚Lou de Bètoly‘ präsentiert die Französin ihrer eigene Kollektion. Als Inspirationsquellen nennt die Designerin verschiedene Welten wie etwa Chaos, Surrealismus...

Dior, Lady Diro Bag, Kunst, Art Basel, Pop-up-Store

06.01.2017 | Das französische Luxus-Modeunternehmen Dior hat bereits im Juni 2016 den Künstler Marc Quinn eingeladen eine einzigartige Version der berühmten Lady Dior Bag zu designen und hat sechs weitere Künstler dazu animiert, ihre eigene Interpretation des Dior-Klassiker zu entwerfen. Neben Jason Martin und Ian Davenport, hat auch Matthew Porter die 1995 kreierte Designer-Tasche, die von den Motiven der Stühle von Napoleon III inspiriert ist, neuinterpretiert und ein graphisches schwarz-weiß Motiv designt. Der US-amerikanische Maler Chris Martin setzte bei seiner Neuausrichtung der Lady...

Bucksch, Gerhard Kränzle

05.01.2017 | Der Hosenspezialist aus Mönchengladbach ist ab sofort in Düsseldorf bei Bucksch. Die Modeagentur übernimmt die Womenswear und Menswear Linie für Nordrhein-Westfalen. „Mit der Agentur Bucksch haben wir ein Team absoluter Profis an Bord holen können, das sein Kundenetzwerk bereits seit über 40 Jahren eng betreut“, sagt Gerhard Kränzle, CEO der Gardeur Gmbh. „Wir freuen uns, unsere Handelspartner bereits jetzt sowie zur anstehenden CPD im Januar 2017 in dem großzügigen und stilvollen Ambiente des Showrooms ‚Gelbes Haus‘ der Agentur begrüßen zu dürfen. Mit anderen Worten: Gardeur...

 Prada, Kampagnen-Konzept, ‚356‘

05.01.2017 |Das italienische Luxus-Modeunternehmen Prada startet mit der neuen Frühjahr-Sommer-Kampagne 2017, die in fünf visuelle Themen wie Wege, Grenzen und Terrains unterteilt ist und von Fotograf und Videomacher Willy Vanderperre interpretiert ist, mit einem neuem Werbestream. Durch das neue Kampagnen-Konzept ‚356‘ sollen täglich wechselnde Interpretationen der Prada-Kollektion entstehen, die in mehreren Erzählungen eine veränderliche und multidimensionale Welt darstellt. Weiterhin werden im Laufe des Jahres der ersten Kampagne weitere Bilder hinzugefügt, die die Prada-Kollektionen in...

Öko-Test, Kinderjeans, krebserregend, Schadstoffe

04.01.2017 | In ihrer aktuelle Ausgabe Januar 2017 resümiert Öko-Test, dass viele Kinderjeans mit dem krebsverdächtigen Anilin und weiteren Schadstoffen belastet sind. Getestet wurden 21 Modelle, von denen knapp die Hälfte Anilin vorwiesen. Anilin ist ein Farbbaustein, der unter Verdacht steht, Krebs auszulösen. In acht Kinderjeans wurden außerdem halogenorganische Verbindungen nachgewiesen, von denen einige Allergien und andere krebserregend eingestuft werden.

Im Rahmen des Tests wurden zudem Materialeigenschaften der Jeans, wie beispielsweise wie waschecht diese sind und ob sie...

Serapian, Herrenkollektion HW 17/18

03.01.2017 | Der traditionsreiche Lederwarenhersteller Serapian wird mit Beginn der startenden Herbst-/Wintersaison 2017/18 in Deutschland von der ACO Modeagentur vertreten. Inhaber Michael Schulz dazu: „Serapian ist für mich ein noch nicht entdecktes Juwel im deutschen Markt, eine wunderbare Geschichte, die es jetzt zu entdecken gilt.“ Das italienische Unternehmen wurde 1945 von Gina und Stefano Serapian gegründet. Aus der kleinen Ledermanufaktur entwickelte sich ein großes Unternehmen, das mittlerweile in der zweiten Generation von Ardavast Serapian geführt wird. Für Serapian arbeiten...

Seiten