Modetrends

Lacoste designt Polo-Shirts für den guten Zweck

02.03.2018|Das französische Label ist vor allem bekannt für sein prägnantes Logo: Das Krokodil. Jetzt muss das legendäre Symbol zehn anderen Tieren weichen, denn in Zusammenarbeit mit der International  Union for Conversation of Nature (IUCN) und dem globalen Projekt ‚Save Our Species‘ sind nun die Motive von bedrohten Tierarten auf den Polo-Shirts zu sehen. Die exklusive Shirt-Kollektion umfasst zehn Modelle, die nur so oft produziert werden, wie es noch lebende Exemplare der jeweiligen Population gibt. So gibt es beispielsweise nur 30 Shirts mit dem Kalifornischen Schweinswal und 40 mit...

Mephisto: Schepers Bosman präsentiert neue Schuhkollektion

01.03.2018|Auf den Straßen von Paris präsentierte das Amsterdamer Designer-Duo Sanne Schepers und Anne Bosman der niederländischen Marke Schepers Bosman seine neue Kollektion und stattete die Models mit den neuen Schuhmodellen von Mephisto aus. In Kombination zu Baumwoll-Cordhosen und leichten Denims, kariertem Techno-Nylon und doppeltem Stretch-Fleece, verliehen die Mephisto Modelle ‚Barracuda‘, ‚Matthew‘ und ‚Colby‘ den neuen Looks von Schepers Bosman einen außergewöhnlichen Touch. Schon auf der Mercedes Benz Fashion Week in Amsterdam im vergangenen Sommer präsentierte das Label die...

Diesel: Projekt mit Designerkollaborationen

28.02.2018|Im Rahmen der neugegründeten Initiative ‚Red Tag Project‘ will Diesel künftig mit angesagten Designern zusammenarbeiten, die Kapselkollektionen entwerfen. Gestartet wird mit dem Hood By Air-Gründer Shayne Oliver, der auch schon für Helmut Lang gearbeitet hat. Zusammen mit Diesel wird der Designer zehn Looks entwerfen, die von dem Showroom Tomorrow London, an dem Diesel-Chef Renzo Rosso als Aktionär beteiligt ist, kuratiert und vertrieben. „Das ist ein sehr lebendiger Moment für Diesel. Wir sind dabei, eine Serie weltweiter Initiativen zu lancieren. Eine davon ist die, bei der...

Converse kooperiert mit J.W. Anderson

27.02.2018|Für eine neue Kollaboration haben sich Converse und J.W. Anderson zusammengetan und die klassischen Schuhsilhouetten von Converse neu interpretiert. Im Mittelpunkt der exklusiven Kollektion ‚Simply Complex‘ stehen der ikonische Converse Chuck 70 und die Thunderbolt Silhouette, die J.W. Anderson mit Raw Denim und Wildleder neudesignt hat. „Wir haben das Design zuerst als Sneaker angegangen, aber haben detaillierte Elemente und die Wildlederausführung eingeführt, die es zu einer Art kuriosen Version von Chuck machen, die letztendlich die Silhouette als Statement-Schuh konstruiert...

Harvest Label: Taschen mit japanischer Handwerkskunst

26.02.2018|Erstmals präsentiert die Lifestyle-Accessoire Marke Harvest Label ihre Produkte im europäischen Raum und stellt die Linien ‚Connect‘, ‚Black Label‘ und ‚Made in Japan‘ vor. Bereits Anfang des Jahres wurde die Kollektion auf der Seek in Berlin und der CIFF in Kopenhagen gezeigt. Hinter der Philosophie des japanischen Labels steckt der Zugang einer jungen Generation zur Meisterhaftigkeit japansicher Handwerkskunst. So sind die Taschen und Rucksäcke mit einer hohen Wiederstandfähigkeit und Langlebigkeit gefertigt. „Wir legen unser Augenmerk auf die unterschiedlichen Ansprüche von...

Nina Kastens präsentiert Mini Face Capsule

26.02.2018|Die Hamburger Schmuckdesignerin Nina Kastens ist berühmt für die Verwendung von Perlen in ihren Schmuckdesigns. Für ihre aktuelle ‚Mini Face‘-Capsule Collection präsentiert sie eine moderne Interpretation zeitloser Perlenstyles. In der neuen Kollektion kombiniert die Designerin Süßwasserperlen mit Miniatur Formaten ihrer ‚The Face‘-Kollektion. Highlight ist der ‚Mini Face‘ Choker, der als Weiterentwicklung der klassischen Perlenkette kommt. Die Capsule wird um ein Seidentuch mit ‚The Face‘-Print ergänzt, das am Hals oder Handgelenk getragen werden kann. Die Modelle der ‚Mini...

Eastpak lässt japanische Handwerkskunst aufleben

23.02.2018|Eastpak lanciert Anfang März die limitierte ‚Shibori‘ Rucksack-Kollektion mit zehn durchnummerierten ‚Padded Sleek’r‘ Modellen. Die Styles entstanden in Handarbeit aus zwei Vintage-Stoffen, die in den 1950er Jahren in der japanischen Stadt Arimatsu gewebt wurden. Die hochwertige Verarbeitung ist eine Verneigung vor der alten Handwerkskunst der Shibori-Webetechnik, jedes Stück ist ein Unikat. Traditionell wurde die Shibori-Methode für die Produktion von Kimonos und Interieur-Stoffen verwendet. Charakteristisch für den besonderen Look der Technik ist das Vernähen von Hand, das...

Hudson lanciert Sport Performance Linie

22.02.2018|Nachdem die Legwear-Marke Hudson bereits in der vergangenen Saison mit einer Active Performance Linie debütiert hat, legt das Unternehmen jetzt mit der Sportlinine ‚Sport Performance‘ nach. Die Kollektion der jüngeren Marke des Traditionsunternehmens Kunert teilt sich in drei Kategorien auf und bietet das Konzept für die Bereiche Womens- und Menswear an. Unterteilt in die einzelnen Linien ‚Move’, ‚Jump’, und ‚Play’ werden einzelne Sportarten untergliedert. So steht ‚Move‘ exemplarisch für Joggen und Wandern, die ‚Jump‘-Styles sind für Fitness-Anhänger konzipiert und ‚Play‘-...

Olsen setzt stärker auf Nachhaltigkeit

22.02.2018|In der kommenden Herbst-/Wintersaison 2018/19 erweitert die Marke Olsen ihre Produktion aus nachhaltigen Materialien. Neben Bio-Baumwollen kommen erstmals Repreve- und Sorona-Fasern zum Einsatz. In den Lieferterminen Juni und August werden Outdoorjacken aus Repreve, einem aus recycelten PET-Flaschen bestehendes Material, präsentiert. Durch den Recycling-Prozess wird der Wasser- und Chemikalienverbrauch bei der Produktion entscheidend reduziert. Damit will der Hamburger Modeanbieter einen wertvollen Beitrag zur Reduzierung von Treibhausgasen und zur Schonung natürlicher...

Seiten