Inspired eröffnet Pop-up Store in Berlin
Inspired eröffnet Pop-up Store in Berlin

30.11.2017 | Inspired ist ein von der niederländischen Botschaft und der Netherlands Enterprise Agency unterstütztes Projekt für nachhaltige Brands aus den Niederlanden, das sich bereits mehrfach zur Berlin Fashion Week auf der Messe Greenshowroom / ETF Berlin mit wechselnden Brands präsentiert hat. Heute hat Inspired seinen ersten Pop-up Store für nachhaltiges Design aus den Niederlanden in Berlin eröffnet. Standort des Shops sind die Schönhauser Allee Arcaden, wo auf 20 Quadratmetern ausgesuchte Produkte von beispielsweise Miss Green, Mud Jeans und Studio Jux angeboten werden. Kuratiert wird der Pop-up Store von Inspired-Gründer Simon Angel und Martiene Raven. Der Pop-up Store ist bis Anfang 2018 geplant und wird voraussichtlich während der Berlin Fashion Week mit Events und Specials bespielt werden.
www.facebook.com/KernKommunikation

Foto: Mud Jeans (li) & Inspired Pop-up Store

 

30.11.2017