ANWR korrigiert Messetermine
ANWR korrigiert Messetermine

10.10.2017 | Für das Jahr 2018 hat der Handelsverbund ANWR zwei Messen verschoben und verlängert diese um je einen Tag. Mit den Änderungen reagiert man auf Wünsche und konkrete Hinweise, die aus Gesprächen mit Fachhändlern, Industriepartnern und Handelsvertretern geäußert wurden, sowie auf äußere Rahmenbedingungen bedingt durch andere Messen. Außerdem hat ANWR die Termine für die Orderrundreise im Januar und Februar festgelegt.

Von der Änderung betroffen sind die ANWR Order Herbst 2018 im nächsten März und die ANWR Order Frühling 2019 im September. Beide Veranstaltungen werden von zwei auf drei Tage verlängert. „Wir haben dabei die Wünsche von Industriepartnern und Handelsvertretern primär aus dem Ausland berücksichtigt, die nur zu einer Messe nach Mainhausen kommen und nicht an zwei Messetagen die gesamten Ordertermine mit dem Fachhandel abwickeln können“, begründet ANWR Vorstand Fritz Terbuyken die Änderung. Auch viele Händler haben signalisiert, dass zwei Tage zu kurz für den Einstieg in die Ordersaison sind. Die ANWR Order Herbst 2018 vom 14. bis 16. März 2018 schließt nun unmittelbar an die Gallery Shoes an und findet damit eine Woche früher als ursprünglich geplant statt. Die ANWR Order Frühling 2019 im September 2018 findet eine Woche später vom 25. bis 27. September 2018 statt.

Hinter den Messen ANWR Order steht die Maxime, die Order zielgerichtet auf die Verkaufszeiträume auszurichten. Die Messen für modische Programme orientieren sich an den Verkaufsfenstern Frühling, Sommer, Herbst und Winter. So kann der Handel die relevanten Produktsegmente näher am Verkaufszeitpunkt ordern. Besonders berücksichtigt werden auch Sneaker. Präsentiert werden in größerem Umfang die entsprechenden Programme der globalen Sportmarken. Nike bildet mit einem umfangreichen Programm einen wesentlichen Schwerpunkt. Ergänzt werden die Saisonmessen durch das neue Format CAMPUS Starter im Februar und August. Eingeladen sind dazu nicht nur Fachhändler aus dem Verbund der ANWR Group, sondern alle Interessierten aus dem Fashion- und aus dem Schuhfachhandel unabhängig von der Ko-operation. Die Warensegmente Comfort, Basics, Outdoor und Kids stehen auf den neuen dreitägigen Branchenmessen im Mittelpunkt. (Bild: ANWR Second, August) www.anwr-group.com

 

10.10.2017