Esprit schließt Partnerschaft mit Online-Plattform Myntra
Esprit schließt Partnerschaft mit Online-Plattform Myntra

29.09.2017 |Das Modeunternehmen Esprit hat mit der indischen Online-Plattform Myntra eine exklusive Partnerschaft geschlossen. Ziel der Partnerschaft ist die Eröffnung von 15 Stores in Indien und der Vertrieb von Esprit-Produkten auf Myntra und Jabong. Jose Manuel Martínez, Group Chief Executive Officer von Esprit sagt: „Die Partnerschaft mit Myntra dokumentiert unsern Willen, den indischen Markt auf innovative und ambitionierte Weise erneut zu erschließen. Sie ist zudem ein entscheidender Schritt in der geplanten Expansion unseres Geschäfts in Ländern mit großem Wachstumspotenzial.“ Bereits im Novmeber 2016 begann die Zusammenarbeit von Espirt und Myntra. Die Mode- und Lifestyle-Shopping-Plattform ist ein M-Commerce-Pionier und bietet eine große Auswahl an moderner Bekleidung und Accessoires von bekannten internationalen Modemarken. „Wir freuen uns sehr, Esprit als Partner zu haben und ihnen dabei zu helfen, ihre Präsenz in Indien zu stärken. Unser Verständnis der Modelandschaften in Indien und der Welt, unsere technologische Kompetenz und unsere landesweite Reichweite werden Esprit maßgeblich dabei unterstützen, seine Omnichannel-Strategie in Indien erfolgreich auszurollen“, erklärt Ananth Narayanan, CEO von Myntra und Jabong. www.esprit.de // www.myntra.com

29.09.2017