GermanFashion: Neuer stellvertretender Hauptgeschäftsführer
GermanFashion: Neuer stellvertretender Hauptgeschäftsführer

11.04.2017 | Der Rechtsanwalt Thomas Lange wurde mit sofortiger Wirkung und einstimmig zum neuen stellvertretenden Hauptgeschäftsführer von GermanFashion ernannt, dem deutschen Modeverband zur Interessensvertretung der deutschen Modeindustrie. Bereits seit 20 Jahren arbeitet Lange für die Rechtsberatung der Mitgliedsfirmen des Verbandes und wird in seiner neuen Position als stellvertretender Geschäftsführer vor allem für die Belange der BESPO-Gruppe verantwortlich sein. Der gebürtige Westfale zeichnet sich besonders durch sein umfassendes Wissen in den Bereichen Vertriebsrecht, nationales und internationales Kaufrecht, sowie im Produktsicherheitsrecht beim Inverkehrbringen von persönlicher Schutzausrüstung aus. www.germanfashion.net

11.04.2017