Homeboy: Alexander Haß übernimmt Vertrieb
Alexander Haß, Homeboy

02.03.2017 | Ab 1. April 2017 leitet Alexander Haß den Vertrieb von Homeboy, der Streetwear Brand. Haß steigt in die Führungsriege von Club Homeboy ein und zeichnet verantwortlich für die Umsetzung der vertrieblichen Strategie, zu der auch Hosen gehören. Alexander Haß war lange für die DACH-Region von Lee tätig. Zuletzt war er Vertriebsleiter bei Timezone. www.homeboy.eu

02.03.2017