Jack Wolfskin: Neuer Store in Belgien
Jack Wolfskin: Neuer Store in Belgien

11.04.2018 | Der Outdooranbieter Jack Wolfskin hat im belgischen Knokke einen neuen Store eröffnet. Mit der Eröffnung in Knokke erweitert das Unternehmen sein Store-Portfolio in Belgien auf acht Stores. „Belgien ist ein wichtiger Markt für Jack Wolfskin und wir freuen uns, dass wir nun auch für unsere Kunden an der Küste des Landes verfügbar sind. Der besondere Standort sollte sich auch im Design des Stores wiederspiegeln, das so bisher in keinem anderen Jack Wolfskin Store umgesetzt wurde. Für Outdoorfans und Freunde eines funktionalen und modernen Lifestyles wird der Besuch so zu einem besonderen Erlebnis und unser Store eine erste Anlaufstelle für Outdoor-Produkte an der Nordküste in Belgien“, erklärt Alexander Dirkx, Retail Area Manager Belgien von Jack Wolfskin. Das Interieur des 120 Quadratmeter umfassenden Geschäftes wurde auf den Küstenstandort abgestimmt und dem Flair der Umgebung angepasst. So finden sich unter anderem auf einer Empore um Eingangsbereich die typischen Strandhäuser der Region wieder. Die Umkleidekabinen sind mit Sand aufgeschüttet, wodurch der Kunde ein einzigartiges Shopping-Erlebnis erhält und das Gefühl bekommt, in den Dünen des naheliegenden Strandes zu stehen. Wie in allen Stores hat Jack Wolfskin auch in Knokke auf ein nachhaltiges Design geachtet und präsentiert ein modernes, umweltfreundliches LED-Lichtsystem. In der neuen Dependance präsentiert die Marke die beiden Produktlinien ‚Active Outdoor‘ und ‚Everyday Outdoor‘.

www.jack-wolfskin.com

11.04.2018