La Perla: Neuer Investor in Planung
La Perla: Neuer Investor in Planung

21.12.2017 |Mit der chinesischen Investmentgruppe Fuson soll das Modeunternehmen La Perla einen neuen Investor bekommen. Zurzeit befindet sich die Modemarke in Übernahmegesprächen mit der Pacific Global Management Gesellschaft und Chairman Silvio Scaglia, der aktuelle Eigentümer von La Perla. Beide Unternehmen haben eine Exklusivitätsfrist von 30 Werktagen vereinbart. In dieser Zeit führt Fuson seine Due-Diligence-Prüfung durch, bevor es zu einer Übernahme kommt. Der Abschluss der Transaktion unterliegt der Genehmigung durch das Fuson Investment Komitee. Ziel  von Fuson ist weiterhin die Investition in die Luxusmarke, die in den letzten Jahren neue Flagship Stores in Mailand und New York eröffnete und vor allem auf dem asiatischen Markt expandiert. Die Investmentgruppe hat sein Investitionsmodell aus der Kombination von Chinas Wachstumsmomentum mit globalen Ressourcen umgesetzt und hält bereits die Mehrheit der Marken Tom Tailor und Caruso. www.laperla.com

21.12.2017