Quarterdessous: Neuerungen für 2018
Quarterdessous: Neuerungen für 2018

21.12.2017 |Die mitteldeutsche Lingerie- und Homewear-Fachmesse Quarterdessous präsentiert vom 26. bis 28. Januar 2018 rund 250 Kollektionen im MMC Leipzig und bringt einige Neuerungen mit sich. „Die branchenetablierten MMC-Messen werden ab kommender Saison unter dem Namen ‚Quarter‘ vereint, um ein eindeutiges Markenbild zu schaffen. ‚Quarter‘ steht symbolisch für das MMC-Kerneinzugsgebiet, das ein Viertel des deutschen Fashion- und Lifestyle-Marktes abbildet. Somit wird aus der MMC Dessous Paradies die Quarterdessous“, erklärt Jana Scholz, Leitung MMC-Modemesse. An drei Veranstaltungstagen werden auf der Messe Labels wie Mey, Schiesser und Simone Pérèle ihre neuen Kollektionen für Herbst/Winter 18/19 vorstellen. Erstmals werden auch Marken wie der Herrenwäscheanbieter Hom, das Lifestylelabel Skiny und das Traditionsunternehmen Huber vertreten sein. Für die Unterhaltung der Besucher sorgen das umfangreiche Rahmenprogramm aus Modenschauen, Live-Shows sowie die MMC-Messeparty am Samstagabend, die eine Burlesque-Darbietung zeigt. www.quarterdessous.com

21.12.2017