s.Oliver Group mit neuem CEO Gernot Lenz
s.Oliver Group mit neuem CEO Gernot Lenz

27.09.2017 | Gernot Lenz übernimmt die Aufgabe des CEO der s.Oliver Group ab 1. Januar 2018. Gleichzeitig verabschiedet sich Armin Fichtel, nachdem er zwei Jahre CEO der Gruppe war, von seiner Position. Fichtel bleibt aber im Unternehmen. Gernot Lenz hatte in den vergangenen zehn Jahren verschiedene Führungspositionen in der PVH Corp. inne, zuletzt war er Chief Operating Officer für Tommy Hilfiger Global und PVH Europe. Lenz freut sich nach zehn Jahren in Amsterdam auf seine neue Position in der s.Oliver Group. Bernd Freier, Gründer von s.Oliver, meint: „Wir freuen uns sehr, mit Gernot Lenz einen neuen CEO zu gewinnen, der über umfangreiche Erfahrung in Führungspositionen großer internationaler Modeunternehmen verfügt. Gleichzeitig bedanke ich mich bei Armin Fichtel für seinen außerordentlichen Einsatz, die sehr gute Zusammenarbeit, sein Engagement sowie seine Leidenschaft in über zehn Jahren s.Oliver Group und freue mich, dass er unserem Unternehmen erhalten bleibt.“ www.soliver-group.com

27.09.2017