Supreme Body&Beach verspricht Magic Moments
Supreme Body&Beach verspricht Magic Moments

13.06.2017 | Die Supreme Body&Beach freut sich auf die kommende Messe in München. Sechs Wochen vor dem Start verkündet der Veranstalter einen Anmeldestand von über 460 Kollektionen mit den Trends für Frühjahr/Sommer 2018. Athleisure ist nach wie vor ein wichtiges Thema, als Top-Trend kristallisiert sich der neue Luxus heraus mit metallischen Effekten, Glanz, wertigen Stickereien und technologisch ausgestatteten Stoffen. Aline Schade, Executive Director der Munichfashion.Company, dazu: „Anlässlich unseres zehnjährigen Jubiläums freut es uns natürlich besonders, dass die Supreme Body&Beach sich zu der führenden Ordermesse für Lingerie, Bademoden, Lounge und Bodywear entwickelt hat. Im Zuge der Übernahme von Messen des MTC im Jahr 2013 haben wir die Messe ‚Dessous Paradies‘ repositioniert und als Supreme Body&Beach weiterentwickelt. Mit großem Erfolg und das motiviert uns jede Saison von neuem.“ Die Supreme Body&Beach findet vom 23. Bis 25. Juli statt. www.munichfashioncompany.de

13.06.2017