Ermenegildo Zegna präsentiert ‚Zegna‘s Toyz‘ Kollektion
Ermenegildo Zegna präsentiert ‚Zegna‘s Toyz‘ Kollektion

06.04.2017| Das italienische Traditionsunternehmen Ermenegildo Zegna hat auf der ‚Salone del Mobile‘ die exklusive Linie ‚Zegna’s Toyz‘ präsentiert. Die Gadgets für den feinen Herren bestechen durch das Material: Pelle Tessuta. Dabei handelt es sich um Nappalederstreifen in Fadenform, wodurch diese wie ein Garn zu Stoff verarbeitet werden können. ‚Zegna’s Toyz‘ definiert den erlesenen Geschmack eines ebenso Technik-affinen wie kultivierten Gentleman, denn die Kollektion besteht aus Kopfhörer, Plattenspieler, Kartenspiele und weiteren distinguierten Accessoires. Der ‚Salone del Mobile‘ wurde mit dem ‚Poltrona Frau Linea A‘-Sessel aus Pelle Tessuta genüge getan.  Die ‚Zegna’s Toyz‘ sind aber Herbst 2017 im Handel erhältlich. www.zegna.de

06.04.2017