Adidas Originals kooperiert mit United Arrows & Sons
Adidas Originals, United Arrows & Sons, Apparel, Footwear, Mikitype, japanisch

17.03.2017 | Der neuste Coup aus dem Hause Adidas Originals ist die Zusammenarbeit mit dem japanischen Label und Retailer United Arrows & Sons. Herausgekommen ist eine exklusive Footwear- und Apparel-Linie. Die Bekleidungsstücke sind mit Text-Grafiken versehen, die aus der Feder des Kalligraphen und Schriftdesigners Mikitype stammen. Diese sind in der japanischen Silbenschrift ‚Katakana‘ entworfen und heißen übersetzt ‚United Arrows & Sons‘ sowie ‚Adidas Originals‘. Die Auswahl hält einen Tracksuit, bestehend aus einem Full-Zip-Track-Top und einer taillierten Track-Pant, in zwei Farbkombinationen bereit. Abgerundet wird die Kollektion vom Adidas Originals Sneakermodell ‚NMD_CS1‘, dessen Innenseite, der Fersenbereich sowie der vordere EVA-Plug sind mit typografischen Mikitype-Elementen gekennzeichnet. Die Adidas Originals by United Arrows & SOns-Kollektion ist ab dem 25. März in Adidas Originals Stores, im Onlineshop sowie bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich. www.adidas.com, www.unitedarrowsandsons.jp

17.03.2017