Baldessarini: Lizenz für Bettwäsche
Baldessarini: Lizenz für Bettwäsche

29.03.2018 | Mit der Firma Yes for Bed, ein Tochterunternehmen der Bed-Line Fashion GmbH hat die Premiummarke Baldessarini einen neuen Lizenznehmer für Bettwäsche gefunden. Jeweils zwei Saisons im Jahr mit Bettwäsche, Handtücher und Wohnaccessoires in hochwertiger Baumwoll- und Leinenqualität sind geplant. Die Baldessarini Bettwäsche wird ausschließlich in Europa produziert und in den Naturtönen Ocean, Grey, Safran, Camel und Nature erhältlich sein. Vertrieben werden die Produkte über den stationären Handel und im Online-Bereich. Geplante Absatzländer sind Europa, Schweiz und Russland. „Baldessarini verfügt über extreme Markenpower und Strahlkraft. Um unsere Markenwelt zu erweitern werden wir das Produktportfolio um zusätzliche Lizenzen ergänzen“, sagt Eric Sperber, Geschäftsführer von Baldessarini.

Insgesamt umfasst die Markenwelt von Baldessarini moderne Konfektion, Sportswear und eine große Auswahl an Denim sowie in Lizenz vertriebene Düfte, Brillen, Kopfbedeckung, Schmuck und Bodywear. Die Kollektionen der global agierenden Marke Baldessarini sind an knapp 700 Points of Sale erhältlich, unter anderem an rund 650 Wholesale-Standorten und in Monobrandstores in Russland und in Litauen. Zusätzlich wird Baldessarini auch über das Multilabel-Shopkonzept der Ahlers AG, der Elsbach Denim Library, und über den eigenen Online-Shop vertrieben.

www.baldessarini.com

29.03.2018