Jockey und Urban Outfitters präsentieren ‚Jockey for UO‘
Jockey und Urban Outfitters präsentieren ‚Jockey for UO‘

13.07.2017 | Wäschespezialist Jockey und Urban Outfitters haben ihre gemeinsam gestaltete Kapselkollektion ‚Jockey for UO‘ lanciert. Für das Wäsche-Unternehmen ist es die erste Marken-Kooperation. Das aus fünf Teilen bestehende Produktsortiment umfasst High-Rise-Bikini-Briefs, Hipster-Briefs mit Y-Front, Boxershorts, einen Sport-BH sowie bauchfreie T-Shirts. Insgesamt entspricht die Intimates-Kollektion dem Stil der Achtzigerjahre. Besonders auffallend sind die pastellig leuchtenden Sommerfarben, aus denen ein Großteil der Kollektion besteht. Alle Kollektionsteile sind ab sofort online und in ausgewählten Urban Outfitters-Stores erhältlich. „Die Kooperation zwischen Jockey und Urban Outfitters bietet Jockey die einmalige Chance, seine modernen, ganz im Trend liegenden Designs zu präsentieren; gleichzeitig können wir von der dynamischen Kreativität und dem pulsierenden Umfeld von Urban Outfitters profitieren“, so Mark Fedyk, Präsident bei Urban Outfitters und Chief Merchandise Officer des Unternehmens, zur Kooperation. „Jockey ist eine anerkannte Autorität für Damenunterwäsche, und Urban Outfitters war es ein Anliegen, eine von unseren Entwürfen aus den Achtzigerjahren inspirierte Capsule Collection auf den Markt zu bringen. Beides zusammen hat zu einer perfekten Partnerschaft geführt.“ www.urbanoutfitters.com //www.jockey.de

13.07.2017