Neubau Eyewear launcht ‚Sigmund & Carl‘
Neubau Eyewear launcht ‚Sigmund & Carl‘

03.04.2018 | Zur kommenden Frühjahrssaison präsentiert das österreichische Brillenlabel Neubau Eyewear ab April ein neues Sonnenbrillenmodell, das von den Psychoanalytikern Sigmund Freud und Carl Gustav Jung inspiriert ist. Die legendären Analytiker verband die gemeinsame Vorliebe für runde Brillenrahmen, allerdings zog Freud Kunststoff vor, während Jung Brillen aus Metall trug.  Neubau Eyewear hat beide Materialien in einem Modell vereint und nennt es ‚Sigmund & Carl‘.
Das Modell ist unisex und in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die Brille überzeugt durch kleine Details wie dem Neubau Logo-Druck, der sich erst beim Schließen des Bügels zeigt – nämlich: links ‚Neu‘ und rechts ‚Bau‘. ‚Sigmund & Carl‘ ist aus Titan, Stainless Steel sowie dem nachhaltigen Material Natural PX gefertigt. Dadurch ist das Brillenmodell resistent gegen Schweiß und Kosmetik. Passend zu der Sonnenbrille gibt es ein speziell designtes Etui, das in Zusammenarbeit mit dem Münchener Label Any Di entstanden ist. Das Suncover kann bequem an die Tasche gehängt werden und ist durch seine besondere Form ein passendes Signature Piece.

www.neubau-eyewear.com

03.04.2018