Superga x The Blonde Salad geht in die zweite Runde
Superga x The Blonde Salad geht in die zweite Runde

27.09.2017 | Superga hat bereits 2013 mit dem von Chiara Ferragni gegründeten Blog den Superga Macramè 2750 in einer limitierten Edition herausgebracht – mit dem Erfolg, dass bereits nach zehn Tagen die Kollektion vergriffen war. Zwei weitere Editionen im Herbst 2013 folgten mit gleichem Ergebnis. Vier Jahre später stellt Superga eine neue Capsule Collection mit The Blonde Salad vor. Drei Platform-Modelle kommen zum Herbst in den Handel: in Weiß aus Baumwolle mit 4 cm Plateau, in Lila aus Satin mit 4 cm Plateau und schließlich mit 7 cm Plateau in Pink aus Samt. Die Sohle ist jeweils aus natürlichem vulkanisierten Gummi. Der Superga mit 7 cm Plateau ist übrigens eine Premiere für Superga. Die Mini-Kollektion ist über den Blog erhältlich. https://shop.theblondesalad.com

27.09.2017 |