Toms und & Other Stories: Gemeinsam Gutes tun
Toms und & Other Stories: Gemeinsam Gutes tun

05.04.2017 | Toms und & Other Stories präsentieren eine gemeinsame Kollektion. Das Sortiment umfasst vier klassische Toms Schuh-Styles, die & Other Stories mit Farben und Drucken neu interpretiert hat: der Slip-on Style ‚Alpargata‘, die Sommersandale ‚Lexie‘, sowie zwei komplett neue Styles,  dem Deconstructed Alpargata, mit minimalistischer Struktur in einem weichen Wildleder und dem Palmera Chukka, Mokassin-inspirierten Schnür-Booties.Die Materialien und Farben dieser Styles tauchen wieder in der Ready-to-wear Kollektion auf. Fließende Kleider in verschiedenen Längen, vielseitige Kimonos, eine Weste und Jacke bilden die Kernstücke der Kollektion. Als Hauptinspirationsquelle für die sommerlichen Styles diente Venice Beach. Die Schuhe und die Ready to wear-Teile der Kollaboration werden in der dazugehörigen Kampagne von Model und Stilikone Erin Wasson präsentiert. „Der wohltätige Aspekt dieser Co-Lab verleiht dem Ganzen eine zusätzliche Dimension. Diese Kollektion wurde von Toms Idee inspiriert, dass zwei Fremde auf beiden Seiten des Planeten oder einer Straße, ihr Leben gegenseitig bereichern können. Das Ziel war es, moderne Formen und Verzierungen die sich authentisch anfühlen, mit wunderschönen Details zu kombinieren und eine Menge Liebe hineinzustecken“, sagt Georgine Le Toqueux, Designerin bei & Other Stories. Für jedes erworbenes Schuhpaar wird Toms gemäß dem ‚One for One®‘-Prinzip einem bedürftigen Kind ein neues Paar Schuhe zukommen lassen. &Other Stories unterstützt pro verkauftes Kollektionsteil einen Monat lang junge Frauen in Indien und ermöglicht diesen im Rahmen des Women’s Scholarship Funds den Besuch von Englischkursen. www.toms.com, www.stories.com/de/

05.04.2017