Ermenegildo Zegna: 20 Jahre in Russland
Ermenegildo Zegna: 20 Jahre in Russland

25.09.2017 | Am 22. September lud die italienische Premiummarke Ermenegildo Zegna zum Event in Moskau anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Labels in Russland. 1997 eröffnete Zegna als einer der ersten Luxusmarken einen Store auf der Moskauer Luxus-Shoppingmeile Tretyakovsky Proezd. Im Zuge der Feierlichkeiten wurde außerdem die Debüt-Kollektion des Kreativdirektors Alessandro Sartori präsentiert. Darüber hinaus stellte das Label seinen ersten Store auf der Tretyakovsky Proezd im neuen Gewand vor, das nach dem Storekonzept ‚Zegna Global‘ umgestaltet wurde. Das Konzept stammt aus der Feder von Peter Marino. Für die musikalische Unterhaltung sorgte das britische Popduo Hurts, welches auf seiner kommenden Tour von dem Tailoring-Experten Zegna ausgestattet wird. (Bild oben vlnr.: Alessandro Sartori, Gildo Zegna; Bild unten: Fashionshow) www.zegnagroup.com

 

25.09.2017