Andreas Murkudis eröffnet Birkenstock-Box

26.06.2017 | Am 7. Juli wird die Birkenstock-Box am temporären Standort im Hof von Andreas Murkudis offiziell eröffnet. In der Box ist eine von Murkudis getroffene Selektion an Bekleidung, Accessoires und Lifestyle-Produkten erhältlich unter anderem von Aspesi, Yohji Yamamoto, Jil Sander – und natürlich die limitierte Kollektion Birkenstock x Andreas Murkudis.

Fil Noir: Agentur Wagner übernimmt Herrenlinie Uomo im Norden

26.06.2017 | Der italienische Hemdenhersteller Fil Noir will seinen Kunden auf regionaler Ebene entgegenkommen. Zum Verkaufsstart der Kollektion Spring/Summer 2018 überträgt das Unternehmen den Verkauf der Herrenlinie Uomo daher an die Agentur Wagner aus Hamburg. Diese wird den Vertrieb für die Gebiete Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg übernehmen.

Fond Of Bags gewinnt Deutschen Gründerpreis 2017

26.06.2017 |2012 war Fond Of Bags bereits in der Kategorie ‚Start-ups‘ im Wettbewerb um den Deutschen Gründerpreis angetreten und schaffte es ins Finale. Fünf Jahre später ist das Unternehmen aus Köln in der Kategorie ‚Aufsteiger‘ ausgezeichnet worden. Der Deutsche Gründerpreis ist eine Initiative von Stern, Sparkassen, ZDF und Porsche zur Förderung eines positiven Gründungsklimas und soll Mut zur Selbständigkeit machen.

Gerry Weber startet Kampagne mit Eva Herzigova

26.06.2017 | Gerry Weber möchte mit dem international renommierten Model Eva Herzigova eine 360-Grad-Strategie für Herbst/Winter 2017 realisieren. Die umfassende Kommunikationsstrategie impliziert eine international ausgerichtete Kampagne, PoS-Material bis hin zu Events. Die Markenausrichtung ist klar definiert: feminine, casual chic, inspiring. In Eva Herzigova hat man die Repräsentantin einer selbstbewussten, erfolgreichen Frau gefunden, die dieses Lebensgefühl perfekt transportiert.

Fritzi aus Preußen: Sascha Günther neuer Geschäftsführer

26.06.2017 | Seit 2016 ist Sascha Günther Geschäftsleiter bei Fritzi aus Preußen und ist bisher für die strukturelle Ausrichtung des Unternehmens zuständig gewesen. Außerdem kümmert Günther sich um den Segmentausbau im Bereich Apparel. Ab dem 1. August 2017 wird der 44-jährige nun in die Geschäftsführung berufen. Das Führungsteam, bisher bestehend aus Esther de Wit und Roman Kraus, wird somit um eine Stelle erweitert.

Tom Tailor: Neue Aufstellung im Aufsichtsrat

23.06.2017 | Die Tom Tailor Holding SE hat auf ihrer ordentlichen Hauptversammlung, die am 31. Mai stattfand, mit Dr. Thomas Tochtermann sowie Otmar Debald zwei neue Anteilseignervertreter in den Aufsichtsrat gewählt. Der 57-jährige Tochtermann wurde in der darauf folgenden konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats zum Vorsitzenden des Gremiums berufen.

United Brands 24 unterzeichnet Lizenzvertrag mit Head Sport

23.06.2017 | United Brands 24, Experte für Taschen, Kleinlederwaren, Reiseaccessoires und Gepäck, hat ein mehrjährig angelegtes Lizenzabkommen mit der Head Sport GmbH abgeschlossen. Der Vertrag beinhaltet die Nutzung der Marke Head auf Kleinlederwaren, Leder-Mobilecases, Reiseaccessoires, Taschen und Gepäck.

Sioux mit Neuzugang im Vertriebsteam Deutschland

23.06.2017 | Der Schuhspezialist Sioux präsentiert einen Neuzugang im Vertriebsteam Deutschland. Ab 1. Juli zeichnet Ulrich Wagner für die Gebiete Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland verantwortlich. Wagner blickt auf eine langjährige Erfahrung im Schuhbereich zurück. Er kommt von Astor Müller Gruppe (u.a. Bugatti und Daniel Hechter), wo er über zehn Jahre für den Vertrieb der Marke Nero Gardini tätig war.

Thomas Rath Trousers mit neuer Agentur in NRW

23.06.2017 | Die Agentur Lubasch mit Sitz in Düsseldorf übernimmt ab dem 1. Juli den Vertrieb der Premiumhosenmarke Thomas Rath Trousers in Nordrhein-Westfalen. Die Agentur befindet sich im gleichen Haus wie der aktuelle Showroom auf der Kaiserswerther Straße 196. „Mit ihrem Portfolio rund um Herzensangelegenheit, Barbara Becker und Twenty Tee’s ist die Agentur Lubasch im Premiumsegment bestens vernetzt“, erläutert Martina Marschall, Vertriebsleiterin Thomas Rath Trousers.

Virus Clothing: Nachhaltige Mode nur für Jungs kommt nach Deutschland

23.06.2017 | Die nachhaltige Mode-Marke Virus Clothing startet demnächst in Deutschland durch. Die Kollektion richtet sich ausschließlich an Jungs zwischen zwei und 16 Jahren. Ziel des Schweizer Unternehmens ist es, Design, Technologie und Nachhaltigkeit zusammen zu bringen.

Seiten