Otto Group spart mit ‘Cotton made in Africa’ Milliarden Liter Wasser

22.03.2017 | 2005 gründete Michael Otto die Aid-by-Trade-Stiftung und initierte das Projekt ‘Cotton made in Africa’, kurz CmiA. Jetzt veröffentlicht die Otto Group, dass sie im vergangenen Jahr 33 Milliarden Liter Wasser sparen konnte, in dem sie ausschließlich Regenwasser beim Anbau der CmiA-Baumwolle eingesetzt haben.

Ermenegildo Zegna verleiht Wool Awards in Melbourne

22.03.2017 | Zum 54. Mal hat das italienische Unternehmen Ermenegildo Zegna die Wool Awards verliehen. Das exklusive Gala Dinner der festlichen Preisverleihung fand im Melbourne Museum statt. Die diesjährige ‚Superfine Wool Trophy‘ ging an David und Angie Waters und die ‚Vellus Aureum Trophy‘ an David und Susan Rowbottom.

Chic Shanghai schließt mit Besucherwachstum ab

22.03.2017 | Die Chic Shanghai Frühjahr endete am 17. März und die Veranstalter zeigen sich mit insgesamt 108.164 Fachbesuchern aus 70 Regionen und Nationen zufrieden. Auf der größten Modemesse Asiens präsentierten sich 1.213 Aussteller auf einer Fläche von 107.200 Quadratmetern auf dem National Exhibition and Convention Center. Innovationen und Inspirationen waren Schwerpunkt der Messe.

& Other Stories Giftshop-Kollektion Paris & Stockholm

22.03.2017 | Die aparten Giftshop-Kollektionen von & Other Stories sind seit gestern erhältlich: Die Ateliers in Paris und Stockholm haben je eine Mini-Kollektion entworfen, die mit landestypischen Motiven gespickt sind. Der Mix aus Schreibwaren, Reiseaccessoires und dekorativen Kleinigkeiten ist in der Edition Paris in den Farben der Tricolore gehalten, wohingegen das Atelier Stockholm Produkte in sanften Aquarelltönen kreiert hat.

Rosners Wachstumskurs hält an

Die positive Entwicklung der Rosner Avantgarde Mode GmbH schreitet fort. Der Abschluss der Vororder HW 17 mit einem zweistelligen Plus, geht mit einem immensen Neukundenerwerb im In- und Ausland einher. Auch das Bestandskundengeschäft hat sich deutlich weiterentwickelt. Insgesamt zeigte sich eine starke Erhöhung des durchschnittlichen Auftragswertes.  Der Wachstumskurs setzt sich auch in Deutschland, dem wichtigsten Kernmarkt des Unternehmens, fort.

Bonprix, Geschäftsjahr, Kai Heck, Umsatzwachstum, digital

21.03.2017 | Der internationale Modeanbieter Bonprix schließt das Geschäftsjahr 2016/17 mit einem Umsatzplus von rund sechs Prozent auf über 1,5 Milliarden Euro ab. „Wir sind mit der Geschäftsentwicklung äußerst zufrieden. Das deutliche Wachstum bei einer konstant starken Rendite ist für uns Bestätigung, dass wir mit unserem internationalen Geschäftsmodell sehr gut aufgestellt sind.

Brioni, Fabrizio Malverdi, CEO, Givenchy, Dior Homme, Kering Gruppe, John Galliano, Gianluca Flore

21.03.2017 | Brioni hat einen neuen CEO an der Unternehmensspitze. Zum 18. April wird Fabrizio Malverdi seine neue Position im zum Kering-Konzern gehörenden Traditionsmodehaus antreten. Er wird künftig an Jean-François Palus, Managing Director der Kering Gruppe, berichten. Malverdi kommt von Agent Provocateur, wo er seit 2016 als CEO tätig war. Seine Hauptaufgabe wird sein, die internationale Expansion des Hauses auf dem High-End Menswear-Markt voranzutreiben.

Hype, Zalando, Menswear

21.03.2017 | Die UK-Streetmarke Hype hat für Zalando drei neue, eigene Menswear-Linien designt und produziert. Kreative Design-Einflüsse aus Russland, Großbritannien und Los Angeles standen als Inspiration für die jeweiligen Sets Pate. So ist die Kollektion ‚City‘ von der britischen Working Class-sowie russischen Kultur beeinflusst. Einige Styles wie Trainingshosen und -jacken weisen daher Prints in kyrillischer Schrift auf.

Klingel, Absolventa, Ludwig-Maximilians-Universität München, Traineeprogramm, Ausbildung

21.03.2017 | Die Klingel-Gruppe erhielt jetzt die vom Berliner Karrierenetzwerk Absolventa sowie von der Ludwig-Maximilians-Universität München initiierte Auszeichnung ‚Absolventa‘ für ihre Berufseinsteigerprogramme. Der Multichannel Distanzhändler erhielt den Preis, der an Unternehmen mit fairen und karrierefördernden Traineeprogrammen vergeben wird, bereits zum zweiten Mal in Folge.

Ace & Tate, Lernert & Sander, limited Collection, Brille,

21.03.2017 | Die Brillenmanufaktur Ace & Tate holt zum nächsten Koop-Schlag aus. Gemeinsam mit dem niederländischen Künstlerduo Lernert & Sander kreierte die Marke eine aus zwei Brillenmodellen bestehende limitierte Kollektion. Die Designer verbindet eine gemeinsame Geschichte mit Ace & Tate, da sie Mitglieder des Ace & Tate Creative Funds sind und bereits mit dem Label in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben.

Seiten