The NRW Design Issue: Kreative Talente im Fokus

21.11.2017 | Vom 26. bis 27. Januar 2018 wird im Rahmen der ‚The NRW Design Issue‘ (TNRWDI) junges Modedesign aus Nordrhein-Westfalen in den Fokus gestellt. Modelabels aus ganz

Versace eröffnet wieder in Frankfurt

21.11.2017 | Nach einer Renovierungsphase  eröffnet das italienische Modehaus Versace seinen Store in Frankfurt am Main wieder. Der Shop umfasst eine Fläche von 345 Quadratmetern und verbindet stilistisch traditionelle, italienische Architektur mit dem dynamischen Markenkern von Versace.

21.11.2017 | Das Knit Shop-Konzept 2017 der Maerz Muenchen KG wurde dieses Jahr fortgesetzt und stark ausgebaut. Im Zuge dessen wurden in diesem Jahr 22 neue Shop-in-Shops im Bundesgebiet und in den angrenzenden Benelux-Staaten eröffnet. So wurden Knit Shops unter anderem bei Kunden wie Weingarten in Köln, Leffers in Oldenburg, Bredl in Ravensburg und Mohr in Dollern eröffnet.

Armedangels: Capsule Edition für Kinder

21.11.2017 | Im kommenden Dezember launcht das Eco & Fair Fashion Label Armedangels eine limitierte Kapsel-Kollektion für Kinder. Ab 10. Dezember gehen Styles für Jungen und Mädchen im Onlineshop an den Start. Getreu dem Motto „Unsere Kids sind unsere Zukunft“ sind die Kleinsten aus natürlichen Materialien, wie Bio-Baumwolle gefertigt und werden zudem umweltschonend produziert. „Warum wir uns jeden Tag aufs Neue für social, eco und fair fashion einsetzen?

La Perla bietet ‚Try-before-you-buy‘-Service an

21.11.2017 | Die Premiummarke La Perla präsentiert ab sofort einen Online ‚Try-before-you-buy‘-Service an, der es Kunden ermöglicht, Kollektionsteile des La Perla-Sortiments zuhause anzuprobieren. Auf der Onlineseite der Marke kann man Artikel aus den Bereichen Lingerie, Beachwear und Read-to-wear‘ mit dem Try & Buy-Symbol anwählen und nach Hause bestellen. „Was wir bei La Perla machen, sind Stücke von innen heraus.

C.P. Company launcht Camotage-Linie

20.11.2017 | Camotage ist das neue Material, das C.P. Company mit der aktuellen Herbst-/Winterkollektion 2017/18 im Markt einführt. Der Name des Materials ist selbstverständlich von Camouflage-Pattern inspiriert. Die Camotage-Linie von C.P. Company umfasst zunächst zwei Jacken, denen der dreischichtige Stoff im Camou-Look gemeinsam ist. Das Fil Coupé Jacquard besteht aus einer Mischung aus Polyester, Wolle und Baumwolle.

Andreas Murkudis mit Veranstaltungsreihe

20.11.2017 | Ab dem 25. November präsentiert Andreas Murkudis in seinem Berliner Store eine Reihe von Veranstaltungen. Den Anfang markiert am Samstag, den 25. November 2017 eine Installation des Mailänder Schmucklabels Aliita. Die Kollektion wird auf einem exklusiv für die Marke von der brasilianischen Interieurdesignerin Haidyne Azevedo entworfenen Messing- und Marmoreinbau zur Schau gestellt. Aliita wurde 2015 von der gebürtigen Venezolanerin Cynthia Vilchez Castiglioni gegründet.

Jack Wolfskin wechselt zu Cloud-basiertem Warenwirtschaftssystem

20.11.2017 | Anfang des Jahres hat Jack Wolfskin alle Franchise- und Retail-Stores in Österreich auf das Cloud-basierte Retailsystem des 2010 gegründeten Anbieters Advarics umgestellt. Das Unternehmen mit Firmensitz in Innsbruck gilt als innovativer Spezialist von Cloud-basierten Kassen und Warenwirtschaftssystemen. Ein Grund für den Systemwechsel ist die bisher eingesetzte Kassenlösung, die ab 2020 nicht mehr supportet wird.

Cotton USA: USA wollen Baumwollexporte nach Bangladesh erhöhen

20.11.2017 | Bangladesh bezieht – laut Cotton USA – rund 60 Prozent seiner zur Textilproduktion benötigten Mengen Baumwolle aus Indien, was auch an den kurzen Vorlaufzeiten liegt. Die Vereinigten Staaten liefern bereits rund zehn Prozent der eingeführten Baumwolle nach Bangladesh und wollen den Export amerikanischer Baumwolle um zehn Prozent jährlich weiter steigern, erklärte Bruce Atherley, Executive Director des Cotton Council International/Cotton USA, kürzlich.

Textil + Mode: Deutsch-Französische Freundschaft

20.11.2017 | Der Verband Textil + Mode hatte gemeinsam mit französischen Textilverbänden am 15. November nach Straßburg zum Roundtable geladen. Forschungsinstitute, Start-ups und rund 100 weitere Unternehmen trafen sich unter zu Gesprächen rund um ‚Industry 4.0: Challenges for Textile and Fashion Companies‘. „Mit diesem Unternehmertreffen wollen wir die bereits bestehende Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Deutschland fortsetzen und intensivieren.

Seiten