Otto Group: Stärkere Öffnung gegenüber Händlern und Marken

17.05.2017 | Im Rahmen der Bekanntgabe der Jahresbilanz für das Geschäftsjahr 2016/17 in Hamburg, stellte der Vorstand der Otto Group außerdem wichtige und wegweisende Strategien in Aussicht, mit denen der Konzern in Zukunft sowohl als Unternehmen als auch in Zahlen weiter wachsen will. „Wir haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt, die Otto Group wieder auf einen starken und nachhaltigen Wachstumspfad zu führen“, betont der neue Vorstandsvorsitzende der Otto Group, Alexander Birken.

Geox präsentiert neues Store-Konzept

17.05.2017 | Das italienische Modeunternehmen Geox stellt mit ‚X-Store‘ sein neustes Ladenkonzept vor. Dieses soll moderne Technologie, symbolisiert durch das ‚X‘, mit Werten wie italienischer Style, zeitgenössisches Design, Nachhaltigkeit und Wohlbefinden in sich vereinen. So sollen in den Stores bereits bestehende, alte architektonische Elemente wie Glasfenster, Säulen, Fußböden und freiliegendes Mauerwerk erhalten, hervorgehoben sowie in das neue Konzept integriert werden.

Peak Performance eröffnet Store in Eigenregie in Stuttgart

17.05.2017 | Im Rahmen der Eröffnung des Dorotheen Quartiers in Stuttgart am 30. Mai 2017 geht auch der neuen Store der schwedischen Sport- und Lifestyle-Marke Peak Performance an den Start. Nach München ist der Store der zweite in Deutschland, der in Eigenregie geführt wird. Darüber hinaus zählt das Unternehmen drei Franchise-Stores in Münster, Köln und Rosenheim.

Tommy Hilfiger wieder auf der Pitti

17.05.2017 | Tommy Hilfiger wird zur kommenden Ausgabe der Pitti Uomo, die vom 13. bis 16. Juni 2017 in Florenz stattfindet, die Hilfiger Edition präsentieren. „Auf der Pitti zeigen wir einmal mehr wie wichtig uns Online-Handel und Innovationen sind. Wir freuen uns, zum zweiten Mal auf der Pitti mit einer innovativen, einzigartigen Installation präsent zu sein“, erklärt der Tommy Hilfiger, Designer und Namensgeber der Marke.

Sassa Mode: List verstärkt Marketing- & E-Commerce-Team

17.05.2017 | Der Wäsche- und Miederwarenspezialist Sassa Mode begrüßt mit Christina List eine neue Mitarbeiterin für die Bereiche Marketing und E-Commerce. Die 27-Jährige folgt auf Martin Böhringer, der das Bad Uracher Unternehmen Juni 2017 verlassen wird. In ihrer neuen Position verantwortet Christina List die Koordination und Umsetzung aller Marketing- und E-Commerce-Aktivitäten von Sassa.

Digel in Zukunft ohne Michael Bischof

16.05.2017 | Michael Bischof scheidet zum 30. Juni 2017 aus dem Vorstand der Digel AG aus. Bischof, der seit 2011 als Vorstand die Bereiche Produkt, Vertrieb und Marketing verantwortet, wollte seinen Vertrag nicht verlängern. Bereits 2007 trat er als Geschäftsführer in die Digel AG ein. Das Unternehmen bedankt sich bei Bischof für die erfolgreiche Arbeit. Vorstand Jochen Digel wird die Aufgaben des ausscheidenden Vorstands zunächst übernehmen.

Falke eröffnet Store in Moskau

16.05.2017 | Im legendären Kaufhaus GUM eröffnet Falke seinen ersten Store in Russland. Das Luxuskaufhaus liegt im historischen Kern Moskaus am Roten Platz. Auf 73 Quadratmetern präsentiert Falke im neuen Store Legwear, Sportswear und Menswear.

Björn Borg präsentiert ‚See now  - Buy now‘-Kollektion

16.05.2017 | Die schwedische Marke Björn Borg präsentiert im August im Rahmen der Stockholm Fashion Week eine limitierte Signature-Collection, die für Endverbraucher unmittelbar nach der Modenschau erhältlich sein wird. Die limitierte Signature-Collection ist vom Retro-Style der Filmbiografie ‚Borg‘ (s. Foto) inspiriert, in der insbesondere die geradezu berüchtigte Rivalität zwischen Björn Borg und John McEnroe aufgefächert wird.

Tiger of Sweden - Christoffer Lundman neuer Head of Design

16.05.2017 | Die schwedische Traditionsmarke ist bereits in 20 Ländern präsent und möchte weiter expandieren. Dementsprechend freut sich Tiger of Sweden den international erfahrenen Christoffer Lundman als Head of Creative and Design an Bord des Unternehmens begrüßen zu dürfen. Lundman ist seit 20 Jahren für international renommierte Marken tätig. So arbeitete er für Tom Ford als Senior Designer of Sportswear und für Burberry Runway als Design Director.

Codello: Pop-up Store von Marcell von Berlin

16.05.2017 |Codello hat in der Geschäftszentrale in Inning am Ammersee den Pop-up Store des Labels Marcell von Berlin lanciert. Zur Eröffnung lud man an den Ammersee zum Fashion Cocktail. Der Designer des deutschen Womenswear Labels begrüßte das Publikum und präsentierte Key Pieces von Marcell von Berlin in Kombination mit Sommertrends der Codello Kollektion.  www.codello.de

Seiten