Munich Fabric Start launcht neues Messeformat

20.04.2017| ‚Munich Apparel Source‘ heißt die neue Messe, die im Rahmen der Munich Fabric Start (MFS) im kommenden September starten wird. Etwa 200 internationale Fertigungsunternehmen werden beim Debut der Veranstaltung ihr Produktspektrum, Prozesslösungen und Serviceleistungen rund um den Bereich Manufacturing und Sourcing vorstellen.

Bree und Poqit.Berlin lancieren ‚Poqit‘

20.04.2017| Das Start-up Poqit.Berlin und der Lederspezialist Bree sind eine kreative Kooperation eingegangen. Im Rahmen der Zusammenarbeit steuert das Unternehmen Poqit.Berlin eine eigens entwickelte Geldbörse bei, mit der mobile Endgeräte kabellos aufgeladen werden können. Möglich macht es ein integrierter Akku mit der neuartigen ‚Qi-Technologie‘. Als Designpartner hat sich Poqit.Berlin den Premiumtaschenhersteller Bree ins Boot geholt, der das Start-up bei der Herstellung unterstützt.

Tally Weijl: 50.000 Euro-Spende durch Plastiktütenverzicht

20.04.2017| Der Schweizer Modefilialist Tally Weijl hat im Rahmen der von ihm im letzten Jahr April gestartete Spendenaktion, mit dem das Meeres-Entmüllungsprojekt ‚Seekuh‘ der Münchner Organisation One Earth – One Ocean e.V unterstützt werden soll, bereits 50.000 Euro gesammelt. Die Summe kam im Zeitraum von April 2016 und Dezember 2016 zusammen. Die Aktion soll auch in Zukunft Bestand haben.

Salvatore Ferragamo: Kapsel-Kollektion aus Orange Fiber

20.04.2017| Am 22. April launcht Salvatore Ferragamo die erste Orange Fiber-Kapselkollektion der Welt. Anlässlich des internationalen World Earth Days nutzte das italienische Modehaus erstmals die innovative Faser für die Green Fashion-Kollektion. Orange Fiber ist eine Stofffaser, die aus den mehr als 700.000 Tonnen Überresten der italienischen Fruchtsaftindustrie gewonnen wird. Laut Hersteller gleicht der fertige Stoff einem Seidenstoff.

More & More präsentiert ‚The Box’

20.04.2017| Die Marke More & More stellt ab sofort ihren Händlern das Modul-Konzept ‚The Box‘ zur Verfügung. Es besteht aus einzelnen, freistehenden Modulen, die je nach Flächengröße individuell einsetzbar sind und vor allem zur Präsentation von Pop-up-, Trend- und Renner-Ware genutzt werden sollen. Zudem bietet das Unternehmen kurzfristige Flash Programme an, um schnell und flexibel mit der richtigen Ware zur richtigen Zeit auf den Beschaffungsmarkt zu reagieren.

Cordura® launcht ‚Re/Mastered Collection‘ auf Kingpins

19.04.2017 | Heute startet die Kingpins in Amsterdam, die anlässlich der Amsterdam Demin Days stattfindet. Das perfekte Umfeld für die Invista-Marke Cordura®, um ihre Kapselkollektion ‚Re/Mastered‘ zu präsentieren. Vorlage und Inspiration sind Workwear, Militärbekleidung und Styles aus dem Motorradsport des letzten Jahrhunderts – ein Verweis auf das 50-jährige Bestehen der Invista-Marke.

Seidensticker baut mit Tobias Stork den E-Commerce-Bereich aus

19.04.2017| Seit Anfang April ist Tobias Stork Teil der Seidensticker Gruppe. Als Key Account Manager im Bereich E-Commerce wird er die Betreuung der Online-Marketplaces übernehmen. Darüber hinaus, wird Stork das Bielefelder Unternehmen bei der Optimierung, sowie der Weiterentwicklung des Online-Wholesale-Geschäfts unterstützen. Der gelernte Industriekaufmann wird bestehende Geschäftsbeziehungen zu Online-Großkunden intensivieren und neue ausbauen.

Fashion Revolution: Who made your clothes?

19.04.2017 | Am 24. April 2017 liegt der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza vier Jahre zurück. Ein schreckliches Unglück, das weltweit für große Bestürzung sorgte und viele Projekte zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Textilfabriken ins Leben rief. 2014 entstand so der Fashion Revolution Day, der rund um den Globus große Resonanz fand und mittlerweile von einem Tag zu einer Woche wurde. Kernfrage des Projekts Fashion Revolution ist: „Who made my clothes?“ Vom 24. bis 30.

Das Labor Reyer: Mode und Experimente in Salzburg

19.04.2017 | Das Labor des renommierten Familienunternehmens Sport und Mode Reyer aus Österreich geht in die zweite Runde. Das Konzept von ‚Das Labor Reyer‘ wendet sich im April dem Thema Farbe zu und schafft einen Raum, in dem Mode, Kunst, Fotografie, Interior und Kulinarik verknüpft werden – zu einem feinsinnigen Einkaufserlebnis.

Cheap Monday launcht nachhaltige Kollektion

19.04.2017| Streetwear-Hersteller Cheap Monday launcht mit der ‚Spray On‘-Kollektion die erste nachhaltige super-skinny Jeans Kollektion. In der Kollektion inbegriffen sind drei Grundmodelle. Eines davon ist die ‚High Spray‘, eine schwarze High-Waist Hose für Damen. Die ‚Mid Spray‘, das zweite Grundmodell, hat eine reguläre Bundhöhe und ist ebenfalls für Damen. Für Männer ist die dritte Grundform der Kollektion: die ‚Him Spray‘.

Seiten