Baldessarini, Herford, Ahlers AG, Dr. Stella A. Ahlers, Synergieeffekt

10.03.2017 | Die Marke Baldessarini verlegt ihren Firmensitz nach Herford, wo auch die Ahlers AG ihren Firmensitz hat. Der Umzug soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Für die Einzelhandelskunden soll es keine Veränderungen geben, da der Showroom in München weiterhin bestehen bleiben wird.

Dr. Bruno Sälzer, Amer Sports, Ilkka Brotherus, Salomon, Wilson, Arc’teryx, Atomic, Hugo Boss, Escada, Bench, Lacoste, Deichmann

10.03.2017 | Der Vorstandsvorsitzende und CEO von Bench, Dr. Bruno Sälzer, hat jetzt auch den Vorsitz des Aufsichtsrats des finnischen Sportausrüstungsherstellers Amer Sports übernommen. Den Vizevorsitz erhielt Ilkka Brotherus. Sälzer kommentiert seine Ernennung: „Ich kenne Amer Sports bereits seit 2008, seitdem ich auch Vorstandsmitglied in diesem Unternehmen bin. Ich fühle mich sehr geehrt, zum Vorsitzenden gewählt worden zu sein.

Esprit, Uhren, Echtschmuck, neue Lizenz, TMS Group, Mywa

10.03.2017 | Die Lifestylemarke Esprit hat zum 1. Juli 2017 eine Lizenzpartnerschaft im Bereich Uhren und Echtschmuck mit der internationalen TMS Group abgeschlossen. Die TMS Group arbeitet bereits als Lizenznehmer für Marken aus den Bereichen Schmuck, Uhren und Accessoires wie Rochas Paris und Smalto tätig. Das Unternehmen soll neben der Marken- und Produktentwicklung auch den Vertrieb sowie Marketing und After-Sales-Aktivitäten verantworten.

Gardeur, Internationale Tag der Hose, Atelier Gardeur, Preisnachlass

10.03.2017 | Am 11. März ist der ‚Internationale Tag der Hose‘ – ein wichtiges Datum insbesondere für den Hosenspezialisten Gardeur, der am 11. März 1969 seine Markeneintragung vornahm. „Feiern Sie mit und tragen Sie am 11. März Ihre Lieblingshose!“, fordert Gerhard Kränzle, CEO der Gardeur GmbH, zu diesem speziellen Anlass auf. Um diesen besonderen Tag gebührend zu feiern, erhalten alle Kunden am 11.

Joseph Reiter, Hatico, Geschäftsführung, Vertrieb, Harald Reiter, Hubert Andritzky

10.03.2017 | Nach zweieinhalbjähriger Tätigkeit als Assistent der Geschäftsleitung ist Joseph Reiter zum neuen Geschäftsführer Vertrieb der Hatico Mode GmbH berufen worden. Der 35-Jährige ist der Sohn des Gesellschafters Harald Reiter und Urenkel des Firmengründers Joseph Reiter und ist in vierter Generation seit Firmengründung im Jahre 1947 im Unternehmen tätig. Davor war er drei Jahre lang als Versicherungsmathematiker bei der Swiss Life AG in München beschäftigt.

BTE, Einzelhandelsumsatz mit Bekleidung, Haus- und Heimtextilien

09.03.2017 | Nach den ersten Hochrechnungen des BTE Handelsverband Textil ist der Einzelhandelsumsatz mit Bekleidung sowie Haus- und Heimtextilien im Jahr 2016 auf Vorjahresniveau geblieben. Das Markvolumen von Bekleidung und Textilien im Einzelhandel in Deutschland belief sich insgesamt auf 64 Milliarden Euro. Die Umsatzentwicklung verlief, nach Aussage des BTE, bei den unterschiedlichen Vertriebsformen unterschiedlich.

Statistisches Bundesamt, deutsche Mode- und Textilindustrie, hohe Stromkosten, Ingeborg Neumann, Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie, Gesamtverband textil+mode

09.03.2017 | Laut Statistisches Bundesamt wuchs der Gesamtumsatz der deutschen Textil- und Modeindustrie um insgesamt 0,2 Prozent im Vergleich zu 2015 und lag dabei bei etwa 32 Milliarden Euro (einschließlich Schuh- und Lederwaren).  Auffällig ist dabei die unterschiedlich starke Entwicklung der Segmente. So stieg der Umsatz mit Textilien um 2,9 Prozent, wohingegen der Umsatz mit Bekleidung um 3,8 Prozent sank.  

 Supreme Body&Beach, MTC world of fashion, Oliver Kabuschat, Lingerie, Wäsche, Besucherzahlen

09.03.2017 | Die vom 5. bis zum 7. März 2017 initiierte Supreme Body&Beach im MTC world of fashion verzeichnete für diese Ausgabe einen Fachbesucherplus. „Mit nahezu allen wichtigen Marken namhafter Hersteller und Handelsagenturen aus dem In- und Ausland bietet die Supreme Body&Beach den Einkäufern eine hervorragende Plattform für ihre zielgerichtete Order.

Molly Bracken, Gabrielle by Molly Bracken, Plus Size, Herbst/Winter 2017

09.03.2017 | Die französische Modemarke Molly Bracken lanciert ihre erste Plus Size-Kollektion ‚Gabrielle by Molly Bracken‘. Als Inspirationsquelle dafür gilt Gabrielle Renard, die Muse des französischen Malers Auguste Renoir. Für das Label steht diese auch bis zum gegenwertigen Zeitpunkt für Weiblichkeit und Attraktivität. Key-Elemente der Kollektion sind unter anderem angepasste Schnitte für kurvige Frauen, mittlere Kleiderlängen und Modelle aus festem Gewebe.

Gallery Shoes

08.03.2017 | Vor einem Monat verabschiedete sich Kirstin Deutelmoser auf der letzten Pressekonferenz der GDS und gleichzeitig präsentierte Ulrike Kähler, Project Director Gallery & Gallery Shoes, die neue Tradeshow for Shoes & Accessoires: Gallery Shoes. Die vom 27. bis 29.

Seiten