Die von der Frankfurter Messe organisierten Texworld und Apparel Sourcing melden in ihrer Bilanz der jüngsten Termine in Paris ein Wachstum von 11 Prozent. 13523 Besucher aus 103 Ländern wurden an den vier Messetagen gezählt.
Wie die Veranstalter in ihrem Fazit mitteilen seien sowohl neue als auch etablierte Aussteller sehr zufrieden gewesen – sowohl mit der Qualität der Besucher als auch mit einem jeweils substanziellen Wachstum bei den Orders.

Der Designer Rahul Mishra (Foto) wurde im Triennale-Museum in Mailand zum Gewinner des International Woolmark Prize 2013/2014 gekürt. Ausgezeichnet wurde der indische Designer Rahul Mishra von der hochkarätig besetzen Jury mit Alexa Chung, Frida Giannini, Franca Sozzani, Tim Blanks, Angelica Cheung, Colette Garnsey, Colin McDowell und Vertretern der weltweiten Retailpartner.

Die Messe Frankfurt präsentiert ein weiteres Mitglied ihrer Texworld-Familie: Das Unternehmen kündigt den Starttermin der neuen Texworld Istanbul an und baut damit sein Portfolio an Messen in der Türkei weiter aus. Vom 4. bis 6. November 2014 wird die Texworld Istanbul erstmalig im internationalen Konferenz- und Messezentrum Lutfi Kirdar im Herzen Istanbuls ausgetragen.

Die Bread & Butter bleibt Fachmesse. Messechef Karl-Heinz Müller (Foto) hat sich von seiner Idee verabschiedet, ab Sommer Verbrauchertage einzuführen. Der Rückzieher der Woche liest sich so:
Mitte Dezember 2013 hat die BREAD & BUTTER – tradeshow for selected brands angekündigt, die Veranstaltung künftig um zwei Public Days zu erweitern.

Vom 12. bis 14. März 2014 gibt es die GDS noch einmal in gewohnter Form, bevor sie nach vorne rückt und im Juli 2014 als Kick-Off Event einen Ausblick auf die Saison bietet. Trotz des mit Spannung erwarteten Relaunchs nutzt die Industrie auch den März-Termin als internationalen Branchentreff: 800 Aussteller aus über 30 Ländern präsentieren die aktuelle Schuhmode für die Saison Herbst/Winter 2014/15. Einen Tag früher als die GDS startet bereits die Sourcing Messe GLOBAL SHOES: Vom 11. bis 14.

Bereits in der kommenden Sommersaison werden die beiden inhabergeführten Messeunternehmen PREMIUM Exhibitions II GmbH und MUNICH FABRIC START Exhibitions GmbH am Standort München kooperieren. Mit diesem Schritt bündeln die Veranstalter ihr Messemanagement, um Synergien zu nutzen, Ressourcen effizient einzusetzen sowie die Strahlkraft Münchens über die deutschen Grenzen hinaus nachhaltig zu stärken.

Die dritte Supreme Body&Beach blickt auf eine erfolgreiche Messe zurück. Vom 23. bis zum 25. Februar wurden im MTC world of fashion, Haus 1, die neuen Wäsche- und Homeweartrends der Saison Herbst/Winter 2014/15 gezeigt. Dabei zeigte sich, dass sich die Supreme Body&Beach auch für neue, internationale Labels als Plattform etabliert hat.

Bereits vor der Absage der Premium Order Düsseldorf haben sich viele Agenturen und Hersteller an die Veranstalter der Supreme Women&Men Düsseldorf, The Supreme Group, gewandt, um sich einen Platz auf der Ordermesse zu sichern, die mit Ihrem Portfolio an progressiven und hochwertigen Agenturen und Brands eine Leitfunktion am Standort Düsseldorf einnimmt und im Februar 2014 eine deutliche Steigerung an Besuchern registrieren konnte.

Am 12. März treffen sich im Waldorf Astoria in Berlin führende internationale Bekleidungs- und Heimtextilunternehmen anlässlich des COTTON USA Brand & Retailer Leadership Summit 2014.
Experten aus Industrie, Zukunfts- und Marktforschung referieren und diskutieren auf internationaler Ebene zu relevanten Trends, Einflussfaktoren und Herausforderungen für die gesamte Supply Chain und Produkt-Vermarktung  heute und morgen.

Mit einem feierlichen Festakt wird am 15. Mai 2014 das High Performance Fiber Center (HPFC) des Instituts für Textilchemie und Chemiefasern (ITCF) eröffnet. Geladene Gäste aus Politik, Forschung und Industrie werden teilhaben, wenn das neue Hochleistungsfaserzentrum von Dr. Nils Schmid MdL, Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg, seiner neuen Bestimmung übergeben wird.

Seiten