s.Oliver legt mit ‚s.Oliver Active‘ los

08.09.2017 | Die s.Oliver Group präsentiert mit ‚s.Oliver Active‘ ihre neue Sportswearmarke. Ab sofort sollen zweimal jährlich saisonale Kollektionen mit hochwertiger Activewear angeboten werden. Die ersten Kollektionen sind zunächst in ausgewählten s.Oliver Stores in Deutschland, im s.Oliver Online-Shop sowie bei exklusiven Partnern wie Engelhorn, Zalando, About You und Amazon erhältlich.

Adler positioniert sich neu

08.09.2017 | Der Modefilialist präsentiert zur neuen Herbst-/Wintersaison eine Markenkampagne, mit der sich das Unternehmen langfristig neu positionieren will. „Wenn Sie sich am liebsten selbst mal hinterher pfeifen würden, dann passt`s“ ist einer der Slogans der neuen Adler Kampagne, die gemeinsam mit der Agentur Thjnk entwickelt wurde. Der Slogan knüpft dabei an die 2014 lancierte Kampagne „Mode ist für Menschen da“.

Lascana startet Store in Gütersloh

08.09.2017 | Der Hamburger Dessous- und Bademodenhersteller Lascana hat jetzt die Tore seines neuen Stores in Gütersloh geöffnet. Der 170 Quadratmeter große Store auf der Berliner Straße, die Flaniermeile der Stadt, befindet sich in einem denkmalgeschützten Objekt und präsentiert sich in der Lascana-typischen Farbwelt in Lila und Gold. Die Umkleiden sind im Boudoir-Stil eingerichtet, die mit einem speziellen Lichtkonzept ausgestattet sind.

Think! Schuhe mit ‚Blauer Engel‘-Siegel ausgezeichnet

08.09.2017 | Mehrere Modelle des oberösterreichischen Schuhherstellers Think! sind jetzt mit dem Deutschen Umweltzeichen ‚Der Blau Engel‘ ausgezeichnet worden. Außerdem ist das Unternehmen die erste Schuhmarke, die jemals dieses Siegel erhalten hat. Jeweils zwei Schnürer, Slipper und Ballerina-Modelle der Serie ‚Chilli‘ tragen künftig die Auszeichnung.

Beheim begrüßt neue Sales Managerin

08.09.2017 | Nadine Lotz ist neue Sales Managerin bei  Beheim International Brands. Lotz zeichnet künftig für die Marken Tom Tailor bags sowie Tom Tailor Denim bags verantwortlich. Bereits seit April unterstütz sie Nadja Albert, Senior Sales Managerin, in den Bereichen Key Account Kundenbetreuung im Innen- und im Außendienst sowie durch allgemeine Vertriebstätigkeiten.

Q/S designed by Robin Schulz geht in die zweite Runde

07.09.2017 | Der Verkauf der zweiten Kapselkollektion in Kooperation mit dem Musiker Robin Schulz ist heute gestartet und läuft bis zum 22. September. Wie schon in der ersten Q/S designed by Robin Schulz-Kollektion sind die Looks inspiriert vom persönlichen Style des DJs. Die gedeckten Farben garantieren viele Kombinationsmöglichkeiten. Das modische Statement wird über technische Materialien und Melangen sowie rockige Details gesetzt.

Eco Passport by Oeko-Tex von ZDHC anerkannt

07.09.2017 | ZDHC steht für: Zero Discharge of Hazardous Chemicals und hat eine Schadstoff-Ausschlussliste für die Textilproduktion namens MRSL (Manufacturing Restricted Substances List) als Bestandteil ihres Programms. Die Mission des ZDHC ist es, jene aufgeführten Schadstoffe aus der Wertschöpfungskette von Bekleidung und Schuhen zu eliminieren oder wenigstens stark einzuschränken.

Frank Walder und Tuzzi: Neuer Head of International Sales

07.09.2017 | Gerhard Bauer, 58 Jahre, hat die neu geschaffene Position des Head of International Sales bei Frank Walder und Tuzzi übernommen. Bereits seit 2001 ist Bauer - zunächst als Gebietsmanager von Baden-Württemberg und Schweiz, seit 2011 als Vertriebsleiter für die DACHNL-Region - für die Marken tätig. Gerhard Bauer soll nun die erfolgreichen DACHNL-Vertriebsstrategien auf die internationalen Märkte übertragen und für Synergien sorgen.

Peek & Cloppenburg erweitert sein Markenportfolio

07.09.2017 | Peek & Cloppenburg Düsseldorf fokussiert weiterhin das Premiumsegment der Menswear und baut das neu eingeführte Premiumkonzept ‚Paul Rosen Sartoriale‘ mit rund 15 weiteren Designermarken aus. Zu den neuen Premiummarken gehören beispielsweise Marni, Joseph, DoppiaA und PT01.

Hunter: Daniel Shaw neuer Design Director

07.09.2017 | Der neue Design Director von Hunter, Daniel Shaw, war zuvor bei Christopher Raeburn, wo er das Design Studio geleitet hat. Bei Hunter übernimmt Shaw die Verantwortung für das Design aller Kollektion von Hunter Original und Hunter Field.

Seiten