29. August 2014  |  TM-digital Industrie
Wortmann stärkt sein Auslandsgeschäft außerhalb Europas. Für die neu gegründete Tamaris USA Inc. führt seit April 2014 Jan Brinkmann (Foto) als geschäftsführender Gesellschafter den Vertrieb und das Marketing von Schuhen und Accessoires der Marke Tamaris in Nordamerika. Die USA-Tochter ist das jüngste Mitglied der in Detmold ansässigen Wortmann-Gruppe und soll die Marke Tamaris auf dem amerikanischen Markt etablieren.
Jan Brinkmann, der bereits in verschiedenen Management-Positionen bei namhaften Schuhmarken tätig war, hat Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Marketing studiert. Seit 2002 lebt und arbeitet er in den USA. Bevor der Vertriebsmann zur Wortmann-Gruppe wechselte, war er u. a. vier Jahre lang als Area Manager bei Rieker beschäftigt und betreute die Märkte Großbritannien/Irland, USA, Kanada, Asien und Ozeanien.
Die Wortmann-Gruppe gehört mit einem Umsatz von über 1 Milliarde Euro im letzten Geschäftsjahr zu den größten Schuhproduktions- und -vertriebsunternehmen in Europa. Wortmann ist mit eigenen Gesellschaften an acht Standorten in Europa, weiteren elf in Asien und jetzt auch in den USA vertreten. Die Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit ca. 1.100 Mitarbeiter.
www.tamaris.de

29.08.2014